Landesmeisterschaft Berg

Nach einer gefühlten Ewigkeit tauchen langsam wieder die ersten richtigen Rennen im Kalender auf. Schon das allein ist mir Motivation genug, sodass ich nicht wählerisch bin, was die Disziplin angeht.
Nachdem ich mich vor zwei Wochen im Zeitfahren versucht hatte, stand letztes Wochenende die Landesmeisterschaft Berg an. Ein Radrennen auf der Straße, ausgetragen auf einem bergigen Rundkurs. Müsste mir mehr liegen als Zeitfahren, da war ich mir sicher.